Gottesdienste am Sonntag
 

Teilnahme am Gottesdienst nur unter Angabe des Datums, der Personen pro Haushalt, der Adresse und Telefonnummer auf einem Zettel und bei Einhaltung der vorgeschriebenen Sicherheits- und Hygieneregeln.

Samstag 18.30 Uhr Vorabendmesse

Sonntag  10.00 Uhr Hl. Messe

Sonntag  18.00 Uhr Hl. Messe

YouTube LiveStream

 

 

 

 

 
Sprechzeiten Pfarrbüro
 

Dienstag         10.00-12.00 Uhr

Donnerstag    10.00-12.00 Uhr

Freitag             15.00-17.00 Uhr

Außerhalb der Sprechzeiten erreichen Sie einen Anrufbeantworter.

 

Sie können uns auch eine Mail schreiben:

 
 

Wir sind eine von zwei katholischen Martinsgemeinden in Berlin und befinden uns im Nord-Osten von Berlin im Stadtbezirk Marzahn-Hellersdorf. Zu unserem Pfarrgebiet gehören die Stadtteile Mahlsdorf (im Osten), Kaulsdorf (im Westen) und Hellersdorf (im Norden). Unser Patron, der Heilige Martin, ist bei Kindern und Erwachsenen beliebt. Die Vorderfront unserer Kirche erinnert daran, wie dieser Heilige seinen Mantel mit dem Bettler teilte. Miteinander teilen trennt nicht, sondern verbindet noch fester! Eine lebendige Gemeinschaft mit vielen Kindern, Jugendlichen, jungen Familien und Menschen aller Altersstufen erwartet Sie und lädt Sie herzlich ein, Ihren Glauben und Ihre Zeit mit uns zu teilen.

Drucken
 

Firmung

Die Firmung ist ein großer Schritt im Leben eines Christen. Wer sich firmen lässt, drückt damit aus, dass der Weg, der in der Taufe begonnen wurde, weitergeführt werden möchte. Diese Bereitschaft wird nochmals mit den Worten eines Bischofs oder Priesters: "Sei besiegelt durch die Gabe Gottes, den Heiligen Geist“ bei der Handauflegung bestärkt. Das Sakrament ist die freie Entscheidung für ein Leben als Kind Gottes. Dieses Siegel macht die Firmlinge zu vollgültigen, verantwortlichen Mitgliedern der Katholischen Kirche. Sie erhalten durch den Heiligen Geist die Kraft, Gottes Liebe in Wort und Tat zu bezeugen.

 

 

Firmkurs

 

Der Firmkurs 2020/21 im Pastoralen Raum Wuhle – Spree beginnt mit einem ersten Treffen am Sonntag, dem 4. Oktober um 11.45 Uhr im Pfarrsaal „Zum Guten Hirten“. Interessierte (Jahrgang 2005) melden sich bitte per Mail unter .